Hüppekästchen Alfter Elterninitiative & Kindertagesstätte e.V.
  • Infos

    scissors

    Öffnungszeiten

    Montag bis Donnerstag:   7:15 – 16:30 Uhr
    Freitag:                          7:15 – 16:00 Uhr

    Schließzeiten

    In den Sommerferien bleibt unsere Einrichtung drei Wochen geschlossen – zumeist in den letzten drei Wochen der Sommerferien. In den Weihnachtsferien schließt die Einrichtung lediglich zwischen Weihnachten und Neujahr. Hinzu kommen vereinzelte Feiertage (z.B. Rosenmontag) und ein Betriebsausflug.

    Rundführung

    Einmal im Monat bieten wir Rundführungen durch unsere Räumlichkeiten an. Die Besichtigung erfolgt im laufenden Betrieb, damit Sie einen realistischen Einblick in den Alltag im Hüppekästchen bekommen. Der Rundgang wird von einer Gruppenleitung und einem Vorstandsmitglied gestaltet und bietet umfangreiche Einsichten und Informationan sowie Raum für klärende Fragen.

    Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch (02222 / 65429) oder per E-mail (hueppekaestchen@netcologne.de) zur Terminabsprache.

    Anmeldung über Little Bird

    Die Vergabe von Kinderbetreuungsplätzen im Rhein-Sieg-Kreis wird seit dem Jahr 2016 durch das Onlineportal „Little Bird“ organisiert. Dort können Sie sich über Betreuungsangebote informieren und eine passende Einrichtung aussuchen. Die Nutzung des Portals erfordert eine Registrierung. Anschließend können Sie ihr Kind in einer oder mehreren Einrichtungen Ihrer Wahl unverbindlich vormerken lassen. Eine verbindliche Reservierung für einen Betreuungsplatz ist jedoch erst nach einem individuellen Kennenlernen in der Einrichtung möglich.

    Zum Profil des Hüppekästchens bei Little Bird.

    Kosten

    Die Kosten, die für die Betreuung Ihrer Kinder im Hüppekästchen erhoben werden, unterscheiden sich nur unwesentlich von denen anderer Einrichtungen. Der höchste Kostenfaktor sind die Elternbeiträge, die vom Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises erhoben werden. Sie gelten für alle Betreuungseinrichtungen im Einzugsgebiet gleichermaßen. Der Kostenunterschied ergibt sich lediglich durch den Trägeranteil (120 Euro/Jahr) und den Vereinsbeitrag (30 Euro/Jahr).

    Zu den anfallenden Kosten im Überblick.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert!.